Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Smart TV von Samsung.

Highlights des Samsung Smart TV

30.08.11 - 11:08 Uhr

von: Tadita

Die Highlights des Smart TV – Teil 3: Bedienbarkeit.

Der Kampf um die Fernbedienung hat erstmal ein Ende. Beim Samsung Smart TV stehen uns verschiedene Bedien-Möglichkeiten zur Auswahl.

Fernbedienungen
Die 3 Möglichkeiten (von links): Touch-Control, Fernbedienung oder Samsung Galaxy S II.

Der Smart TV lässt sich auf 3 verschiedene Art und Weisen steuern:

Die Fernbedienung ähnelt “normalen” Fernbedienungen – für alle, die die klassische Art bevorzugen.

Die Touch Control mit Dual TV-Funktion (Mini-TV) stellt mit Full-Touch-Display und QWERTZ-Tastatur die moderne Variante dar. Durch einen Fingertipp könnt Ihr ganz einfach auf sämtliche Funktionen zugreifen. Ein Highlight: Auf dem Dual TV-Bildschirm könnt Ihr das laufende TV-Programm auch beim Gang in die Küche verfolgen, sodass Ihr kein Tor und keine Entscheidung mehr verpasst. Per USB-Anschluss lässt sich die Touch Control wiederaufladen.

Mit einer kostenlosen App aus dem Samsung App Store könnt Ihr auch z.B. das Samsung Galaxy S II zur Steuerung benutzen. Die Bedienung ist vergleichbar mit der Touch Control. Zur Info: Nicht nur Smartphones sondern auch Samsung Tablet-PCs können beim Smart TV als Ersatz für die Fernbedienung einspringen.

Schaut mal: Noch mehr Infos zum Smart TV und zur Bedienung gibts in diesem interessanten Video von trnd-Partner Eddie3.

@all: Welche der drei Fernbedienungen würde Euch am meisten zusagen?

Samsung Smart TV

29.08.11 - 16:01 Uhr

von: Tadita

Samsung Smart TV: Die Fotos unserer Online-Reporter.

In unserem Samsung Smart TV Projekt testen Online-Reporter, stellvertretend für alle trnd-Partner, ausführlich den Smart TV sowie sämtliches Zubehör. Dabei entstehen auch viele tolle Fotos.

Alle Bilder sind in der Samsung Smart TV Fotogalerie zu finden. Darunter sind bereits super Bilder vom Smart TV samt Zubehör.

Von nun an veröffentlichen wir regelmäßig alle Fotos, die im Rahmen unseres gemeinsamen Projektes von den fleißigen Online-Reportern an uns übermittelt werden und zur Veröffentlichung freigegeben sind.

Samsung Smart TV Fotogalerie.

Also, Online-Reporter schnappt Euch Eure Kameras und macht Fotos von Euch und Euren Freunden, Bekannten, Kollegen und Verwandten beim Ausprobieren des Samsung Smart TV’s. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. ;-)

@Online-Reporter: Habt Ihr schon Fotos vom Auspacken und ge­mein­sam­en Ausprobieren gemacht? Wenn ja, dann lasst uns diese doch gleich mal über das Gesprächsberichtsformular zukommen.

Smart TV im Test

29.08.11 - 10:12 Uhr

von: Tadita

Reportageaufträge zum Samsung Smart TV.

Alle trnd-Partner, die sich für das Samsung Smart TV Projekt beworben haben und es nicht zum Online-Reporter geschafft haben, konnten in der letzten Woche Reportage-Aufträge für die Online-Reporter übermitteln.

Das wünschen sich die trnd-Partner von unseren Online-Reportern:

Reportageaufträge zum Samsung Smart TV

Projektinformationen

26.08.11 - 11:14 Uhr

von: Tadita

Wohin mit dem Feedback zum Samsung Smart TV.

Unsere trnd Online-Reporter probieren den Samsung Smart TV stellvertretend für alle aus, die sich für den neuen Fernseher der Zukunft interessieren. Von den Erfahrungen und Eindrücken der Online-Reporter können wir alle profitieren.

Dazu sammeln wir Reportagen, Bilder, Links und Videos zu unserem Test. Für alle Online-Reporter, die zum ersten Mal bei einem unserer Projekte mitmachen und gerne auch zur Auffrischung für die “alten Hasen” bei trnd, ist nachstehend eine kurze Erläuterung, wie uns dieses am besten gelingt:

1. Testerfahrungen:
Um über den Samsung Smart TV zu berichten, könnt Ihr als Online-Reporter Eure eigenen Weblogs, Videos oder soziale Netzwerke nutzen. Ebenso könnt Ihr Rezensionen auf Konsumentenplattformen wie www.amazon.de, www.ciao.de oder www.dooyoo.de veröffentlichen und dadurch anderen Leuten die Möglichket geben, sich über Eure Erfahrungen ein Bild zu machen. Den Link zu den Veröffentlichungen bitte per Gesprächsbericht übermitteln und am besten zusätzlich noch in unserer Blogbox veröffentlichen, damit sich auch die anderen trnd-Partner anhand Eurer Testreportagen über den Samsung Smart TV informieren können.

2. Meinungen:
Auf dem Projektblog ist Eure Meinung zu verschiedenen Themen, Features und Funktionen rund um den Samsung Smart TV gefragt. Schaut deshalb regelmäßig vorbei und diskutiert mit. Zusätzlich könnt Ihr Eure Meinung strukturiert in 3 Umfragen mitteilen.

3. Über Gespräche berichten:
Samsung Smart TV im Test bei trnd.

Immer wenn Ihr mit jemandem über den Samsung Smart TV D8090 gesprochen habt, könnt Ihr darüber berichten. Wie kommt das 3D bei Euren Freunden an? Haben diese Anregungen oder Fragen zum Fernseher?
Den ganzen Beitrag lesen »

Highlights des Samsung Smart TV

25.08.11 - 10:42 Uhr

von: Tadita

Die Highlights des Smart TV – Teil 2: Anwendungen.

Mit Freunden live über die richtige Antwort einer Quizshow diskutieren, Apps herunterladen und gleichzeitig fernsehen? Mit den Anwendungen des Smart TVs ist das kein Problem.

Sie erleichtern die Steuerung, vereinfachen die Suche und erhöhen den Spaßfaktor am Samsung Smart TV. Ihr findet sie auf der benutzerfreundlichen Oberfläche, dem Smart Hub. Hier eine kurze Zusammenfassung:


smart tv anwendungen

Über den Samsung App Store könnt Ihr Euch viele Apps kostenlos auf Euren TV herunterladen. Eine davon ist zum Beispiel skype. Mit ihr könnt Ihr mit Bekannten aus der ganzen Welt kostenlos telefonieren.

Verschiedene Social TV Apps ermöglichen Euch die Kommunikation über soziale Netzwerke und das sogar bei laufendem TV-Programm.

Damit Ihr auch alle Dateien wiederfindet, vereinfacht die Anwendung Search All die Suche in Eurem Heimnetzwerk. Und durch den Webbrowser könnt Ihr Euch Eure Lieblingsseiten mit Hilfe von Lesezeichen – wie beim Computer – ganz einfach merken.

@Online-Reporter: Habt Ihr Euch schon mit dem Smart Hub vertraut gemacht? Was haltet Ihr davon?

Samsung Smart TV

24.08.11 - 11:18 Uhr

von: Tadita

Die ersten Startpakete sind da.

Allmählich treffen bei unseren Online-Reportern die Startpakete mit dem Samsung Smart TV und seinem umfangreichen Zubehör ein.

trnd Online-Reporter hobuk hat uns seinen ersten Eindruck und Fotos von seinem Startpaket geschickt.

trnd-Partner hobuk zusammen mit seinen beiden Samsung Smart TV Startpaketen.
Bei Online-Reporter hobuk ist das Startpaket schon angekommen…

Der Inhalt des Samsung Smart TV Startpaketes von trnd-Partner hobuk.
…und ausgepackt.

So, ausgepackt! Ein paar Bilder dazu, um mal den Umfang zu präsentieren, der sich in den beiden “Päckchen” versteckt hat! Das testen hat schon begonnen, angeschlossen ist das Schätzchen ebenfalls, ein Blog ist eingerichtet…. dem Onlinereport steht nichts mehr im Wege. Seit 4h sitze ich nun vor den Geräten und übe mich in Hypermultitasking! [...]” trnd Online-Reporter hobuk

@Online-Reporter: Ist Euer Startpaket auch schon eingetroffen? Dann teilt Eure ersten Eindrücke mit uns allen und schickt Fotos von Euch mit Eurem Startpaket via Gesprächsbericht.

Highlights des Samsung Smart TV

23.08.11 - 14:16 Uhr

von: Tadita

Die Highlights des Smart TV – Teil 1: 3D Bild- und Tonqualität & Design

Ein paar trnd-Partner dürfen den Smart TV schon heute ausprobieren, wir anderen müssen uns noch ein wenig gedulden. Um die Wartezeit zu verkürzen, werden wir die Highlights des Smart TV gemeinsam Schritt für Schritt auf dem Projektblog kennenlernen.

smart tv

Bestimmt habt Ihr Euch im Projektfahrplan zum Smart TV Projekt schon über die 3D Bild- und Tonqualität und das Design informiert. Hier gibt´s noch ein paar mehr Infos:

3D-Bild und Tonqualität
.

Clear Motion Rate: Die Clear Motion Rate sorgt für mehr Bewegunsschärfe beim Fernsehen. Mit bis zu 800 Bildern pro Sekunde bestimmt sie zusammen mit dem Chipsatz die Bewegung eines Bildes. Letzter ist dabei der “Denker” und kontrolliert Bildschirm und Backlight-Technologie.

Micro Dimming: Im Vergleich zu bisherigen Samsung TV-Geräten sorgt Micro Dimming bei unserem Smart TV der LED Serie D8090 für intensivere Kontrastwerte. Dies geschieht durch eine rastergenaue Analyse von Bildobjekten.

3D-Converter: Mit dem 3D-Converter wird 2D-Material in 3D-Bilder umgewandelt. Und das in Echtzeit.

Auto Sound Calibration: Egal wo Du sitzt, die Bild- und Tonwiedergabe wird sich immer anpassen. Warum? Das Optimierungstool ASC (Auto Sound Calibration) passt Deinen Sitzplatz innerhalb von 15 Sekunden an den Surround Sound an.

Und auch sein hochmodernes Design ist sehr anseh(n)lich:

One-Design: Nur bei den beiden Premium-Modellen, unserem D8090 und dem D7090, misst der Rahmen schlanke 5mm. Das hat den schönen Effekt, dass z.B. ein Gerät mit 40-Zoll-Bildschirmdiagonale nur so groß ist wie ein gewönlicher 37-Zöller, das Bild aber trotzdem viel größer wirkt.

Ultra Slim: Mit dem Ultra Slim Design und der Verwendung von hochwertigen Materialien ist der TV ein echter Hingucker.

Projektinformationen

22.08.11 - 10:37 Uhr

von: Tadita

Los gehts: unsere Aufgaben als Online-Reporter.

Die Startpakete sind bereits beim Spediteur – bis dieser sich bei Euch zur Lieferterminvereinbarung meldet, kann es noch bis Dienstag oder Mittwoch dauern. Weil ein paar Fragen zum Projektablauf aufgetaucht sind, könnt Ihr Euch in der Zwischenzeit Klarheit verschaffen und hier nochmal genau nachlesen, was uns im trnd-Projekt erwartet:

Unsere Aufgaben als Online-Reporter sind folgende:

1. Sobald Dein Startpaket angekommen ist, lerne den Smart TV erstmal kennen. Lies Dir die Gebrauchsanweisung gründlich durch und probiere ihn ganz in Ruhe aus.

2. Verfasse im Laufe des Projekts mindestens 8 verschiedene Testreportagen (darunter mindestens 3 Videos) und veröffentliche diese im Internet. Testreportagen sind Foto-/Video- oder Textbeiträge über Deine Testerfahrungen mit dem Smart TV, die Du dann z.B. auf Meinungs- oder Produktplattformen wie Amazon, ciao, dooyoo, auf YouTube, myvideo oder vimeo oder auf Deinem eigenen Blog veröffentlichst. So können möglichst viele Leute an Deinen ehrlichen Erfahrungen teilhaben und sich eine eigene Meinung bilden.

3. Per Gesprächsbericht schickst Du uns die Links zu Deinen Testreportagen und berichtest von den Meinungen Deiner Freunde. Zusätzlich kannst Du die Links zu Deinen Testreportagen auch in der Blogbox auf der Projektseite veröffentlichen und so für alle trnd-Partner sichtbar machen.

4. Übermittle Deine ehrliche Meinung in insgesamt 3 Online-Umfragen an trnd: zu Beginn des Projekts, in der Mitte und am Ende. Wenn es soweit ist, informieren wir Dich jeweils per eMail.

Interessante Themen für Eure Testreportagen findest Ihr übrigens auch im Projektfahrplan im Kapitel “Tipps für Online-Reporter”.

Wir freuen uns auf Eure Testerfahrungen!

Fragen und Antworten

19.08.11 - 16:05 Uhr

von: Tadita

Informationen zum Smart TV von Samsung gibt’s hier:

Wir haben schon einige Informationen rund um den Smart TV, der Inhalte aus Fernsehen, Internet und Muldimediageräten auf einem Bildschirm vereint, gesammelt.

Antworten aus dem Samsung Team zum Smart TV und seinem Zubehör findet Ihr ab heute in den Smart TV FAQs – schaut doch gleich mal rein.

Fragen und Antworten zum Samsung Smart TV gibt's hier.

Sollte es in Zukunft Fragen zum TV oder zu Samsung allgemein geben, werden wir diese sammeln, Antworten dazu einholen und die Liste der FAQs kontinuierlich erweitern. Ab jetzt lohnt es sich also immer zuerst einen Blick in die FAQs zu werfen, wenn Ihr Euch eine Frage zum Samsung Smart TV und seinen Funktionen stellt. :-)

Smart TV im Test

18.08.11 - 09:36 Uhr

von: Tadita

Unsere Samsung Smart TV Blogbox ist online.

Alle Erkenntnisse zum Samsung Smart TV auf einen Blick in unserer Blogbox.

In unserem Samsung Smart TV Projekt sammeln wir Eure Meinungen und Erfahrungen. Anhand von Testreportagen werden wir das Fernsehen der Zukunft und damit all seine Funktionen auf Herz und Nieren prüfen. Und natürlich hier auf unserer Projektseite sammeln.

Der-Samsung-Smart-TV-verein Bild

Die Links zu Euren eigenen Testblogs zum Samsung Smart TV sendet Ihr uns am besten via Gesprächsbericht und veröffentlicht sie zusätzlich ganz einfach in unserer Blogbox. Damit auch alles seine Ordnung hat und für jeden schön übersichtlich bleibt: einfach kurze Themenüberschirft und Zusammenfassung der Testreportage verfassen und samt Deeplink zu Deinem Blogeintrag in die Blogbox posten.

So können alle Online-Reporter und wir trnd-Partner Eure Testreportagen verfolgen und kommentieren. Also alles ganz einfach. Wie unsere Samsung Smart TV Blogbox genau funktinioniert erfährst Du direkt hier.